Bienen

Bienen

Hallo Zusammen,
ich möchte euch über das anstehende Volksbegehren “ProBiene” in ein paar Sätzen informieren welche Folgen dieses für unsere Landwirtschaft, Kulturlandschaft und Naturlandschaft in BaWü hat.

Das Volksbegehren fordert eine große Einschränkung bzw. Verzicht von Pflanzenschutzmittel in der Landwirtschaft. Dies hat zur Folge, dass Wein-, Obst- und Ackerbau fast unmöglich wird. Viele, vor allem kleine landwirtschaftliche Betriebe und Existenzen würden dadurch zerstört werden.

Die Landwirtschaft braucht die Bienen, und die Bienen brauchen die Landwirtschaft.
Zudem trägt die Landwirtschaft einen großen Teil zum Erhalt der Bienen und Artenvielfalt bei.

Mit dem Volksbegehren wird die regionale, familiäre, bäuerliche und hochwertige Landwirtschaft zerstört welches zur Folge hat, dass unter anderem unsere Kulturlandschaft vernichtet wird und die regionale, naturnahe Produktion von landwirtschaftlichen Gütern nicht mehr stattfinden kann. Somit müssen die landwirtschaftlichen Güter aus dem Ausland importiert werden.

Das Volksbegehren bestraft die Falschen, und die meisten sind sich über die Konsequenzen nicht im Klaren!

Bitte nehmt euch das zu Herzen ❤und setzt keine Unterschrift für das Volksbegehren!

https://www.youtube.com/watch?v=O1Uekn3ZaZ8

Im Film wird zwar über Bayern gesprochen, es gilt für BaWü jedoch genauso.