Heumilch- Wanderung 2021

Heumilch- Wanderung 2021

 „ Wieso …                        

….eine Heumilch- Wanderung?“ 
fragte der Bauer den Jungbauern. Die  Antwort:

„Um zu erklären, was Milch zur Heu Milch macht –
welche Rolle dabei der Bauer spielt – und welche
Betriebsphilosophie auf dem Hof Münch gelebt wird “

„ …. Und für wen?“

„ Für max 25  Neugierige – die viel von „gscheiden“

 „ehrlichen“ und regionalen Lebensmitteln verstehen
möchten und es ganz genau wissen wollen.

„…. Und  wann findet das statt?“
 wollte der Bauer vom Jungbauern wissen. „Bei uns dohoim
 am 10. Juli und am 17. Juli `21 von 13 Uhr bis 18 Uhr“

Hof Münch GbR – Hochberg 29 – 88529 Zwiefalten

„Und was geht da ab?“

„Nach der Begrüßung mit Begrüßungstrunk  wandern wir  zusammen mit dem Bauer und seinem Jungbauern  5 km  in festen Schuhen und Wetter entsprechender Kleidung durch unseren Hochberger Ösch.

An drei ausgewählten Haltestellen gibt es  je ein „ fachliches Vorträgle“ zu Viehweide,  Heuernte, Tierhaltung, Freilandschweinestall,
Sojaanbau sowie Zeit für Fragen und Diskussionen.

Außerdem wird der Gaumen gekitzelt.

Ein schöner  Abschluss mit einem schönen Essen
 findet  auf der Hofstelle statt   –  mehr wird nicht verraten“

Bauer :   „  … und was  koschts?“

Jungbauer : „ s`ganze Paket für 49,50 €  pro Person.

 Anmeldung unter 07373 – 2626 – sowie per Mail

 w.p.muench@t-online.de  bis 7. bzw 14. Juli `21 möglich.“

Bauer:              „Hört sich gut an, machen wir.“

Jungbauer:      „Sag i doch“

Bauer:              „Ond wenn`s regnet??“

Jungbauer:       „Fällt`s ins Wasser.“